Herzlich Willkommen im Bezirk Gersau.

Kantonsstrasse Brunnen – Gersau ist ab Montagabend, 19. August 2019 / 17.00 Uhr, wieder einspurig befahrbar

16. August 2019

Die seit vergangenem Sonntag nach einem Steinschlag gesperrte Kantonsstrasse zwischen Gersau und Brunnen kann ab Montagabend, 19. August 2019 / 17.00 Uhr, mit Einschränkungen wieder einspurig befahren werden. 

Rund 10 bis 15 Kubikmeter Steine und Geröll stürzten am vergangenen Sonntag bei der Galerie Fallenbach in Brunnen über und auf die Kantonsstrasse und machten aus Sicherheitsgründen eine Sperrung der Strasse und des Wanderweges notwendig. Unter Beizug von Spezialisten und Geologen konnte in der Zwischenzeit weiteres loses Material aus der Absturzstelle entfernt werden. Auch die beschädigten Schutzbauwerke wurden provisorisch wieder instand gestellt. Damit sind die Voraussetzungen erfüllt, um die Strasse für den Verkehr wieder gefahrlos freizugeben. Die Strasse ist vorläufig einspurig befahrbar, da die erste Etappe der Aufräum- und Instandstellungsarbeiten noch während rund einer Woche andauern. In dieser Zeit ist auch mit vereinzelten, kurzfristigen Sperrungen zu rechnen. 

Die aktuellsten Information über die Strassensperrung Brunnen - Gersau finden Sie hier

Hier finden Sie die Mitteilungen des Bezirksammannes Thomas Rieben zur Stassensperrung Brunnen - Gersau

 öV Ersatzangebot AUTO AG Schwyz während Strassensperrung Brunnen - Gersau:

Aufgrund der Strassensperrung zwischen Brunnen und Gersau fällt der Busverkehr zwischen Brunnen Schiller und Gersau Wehri voraussichtlich bis Sonntag, 18. August 2019 aus. 

Um den vielen treuen Kunden aus der Region in dieser Zeit eine durchgehende öV-Verbindung anzubieten, hat die AUTO AG SCHWYZ ein temporäres Ersatz-Betriebs- und Tarifkonzept ausgearbeitet.
Dieses sieht ab heute, 13. August 2019, 17.15 Uhr, wie folgt aus:

a) Das Fahrplanangebot der AAGS-Linie 2 wird zwischen Schwyz bis Brunnen Schiller bzw. zwischen Küssnacht am Rigi bis Gersau Wehri (beim Restaurant al Porto) gemäss publiziertem Fahrplan aufrechterhalten. Die Haltestelle der Schiffstation wird nicht mehr bedient.

b) Zusätzlich wird ab Gersau Wehri via Küssnacht via Autobahn nach Schwyz Post (und retour) ein Extrabus eingesetzt. Dieser Extrabus stoppt unterwegs nur in Vitznau Station und Küssnacht Hauptplatz. Der entsprechende Fahrplan findet sich im Anhang. Den Ersatzfahrplan finden Sie hier

c) Inhabern von gültigen öV-Abonnementen für den gesperrten Streckenabschnitt ist es erlaubt, zwischen Gersau und Brunnen die Kurs-Schiffe der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) sowie die öV-Verbindungen rund um die Rigi ohne weitere Kosten zu nutzen. 

Sie kommen auch nach wie vor mit dem normalen Kursschiff nach Brunnen, mit der Auto-Fähre nach Beckenried auf die andere Seeseite oder mit dem PW nach Küssnacht. 


Mitteilungen aus den Bezirksratssitzungen

08. August 2019

Hier finden Sie die aktuellsten Mitteilungen des Bezirksrates vom 8. August 2019.

Weitere Mitteilungen aus früheren Verhandlungen finden Sie hier.


1. August Rede von Othmar Thaddey

02. August 2019

Geschätzte Einwohnerinnen und Einwohner
Geschätzte Besucher

Rückblickend auf die Bundesfeier 2019 stellen wir Ihnen die 1. Augustansprache von Othmar Thaddey zur Verfügung.

1. Augustansprache von Othmar Thaddey


Handout von Dr. Albert Müller

20. Dezember 2018

Portraits von Seidenherren
Vor vielen Jahren hat Alt-Regierungsrat Richard Camenzind dem Bezirk verschiedene Portraits von Seidenherren als Leihgabe überlassen, diese haben einen würdigen Platz gefunden im Ratsaal zu Gersau, welcher zuweilen auch als „Wohnzimmer des Bezirksrates" bezeichnet wird.

Das entsprechende Handout zu den Portraits finden Sie hier


Infos zu aktuellen Themen

11. Juni 2018

Wie im Ressortbericht des Bezirksammannes der Frühjahresgemeinde 2017 (Rechnung 2016) erwähnt, halten wir Sie zu externen Themen, welche je nach Entscheidung Auswirkungen und Konsequenzen für Gersau haben, auf dem Laufenden. Hier finden Sie alle wichtigen und aktuellen Informationen zu den Themenbereichen:

1. Wasserversorgung Gersau
2. Vorhaben des Kantons Luzern Strassensanierung Gersau - Vitznau
3. Schliessung weiterer Poststellen und damit Abbau des Service Public


Rigi Einwohner-Ausweis

21. Februar 2018

Die Rigi Bahnen AG bieten den Einwohnern der Gemeinde Arth, Gersau, Lauerz, Vitznau und Weggis folgende Vergünstigungen:

  • 50% Rabatt auf Einzelbillette oder
  • 25% auf Jahres- und Saison-Abos

Der Rabatt ist nicht kumulierbar mit anderen Ermässigungen, wie z.B. SBB-Halbtax-Abo.

Zum Bezug der vergünstigten Billette oder Abos benötigen Sie den Rigi Einwohner-Ausweis. Dieser ist nur gültig, wenn die Bestätigung der Wohngemeinde erfolgt ist.

Bitte beachten Sie die Bedingungen auf dem Ausweis.

Drucken Sie das Formular aus, füllen Sie es mit Ihren Personalien aus und lassen Sie es durch das Einwohneramt bestätigen. Ohne Stempel und Unterschrift des Einwohneramtes ist dieser Ausweis ungültig.

Das Formular kann auch direkt beim Schalter des Einwohneramtes bezogen, ausgefüllt und bestätigen lassen werden.

Rigi Einwohner-Ausweis